Česky Deutch

Ausstellung Weiße Rose

Vom 10. Mai bis 1. Juli 2018 zeigt das Museum der Stadt Ústí nad Labem die Wanderausstellung zur deutschen Widerstandsbewegung Weiße Rose. Die feierliche Eröffnung findet am 9. Mai ab 17 Uhr in den Räumlichkeiten des Museums der Stadt Ústí nad Labem statt.

Die deutsche Widerstandsgruppe Weiße Rose ist vor allem im Zusammenhang mit den Geschwistern Sophie und Hans Scholl bekannt, die gemeinsam mit den weiteren Gruppenmitgliedern, Studenten Christoph Probst, Alexander Schmorell, Willi Graf und dem Professoren Kurt Huber in den Jahren 1942 und 1943 Flugblätter mit antifaschistischer Thematik schrieben und verbreiteten. Die Ausstellung berichtet über die konkreten Taten, Motivation und das Endschicksal der Widerstandsbewegung.

Die Ausstellung findet mit der Unterstützung von Weiße Rose Stiftung e.V., Goethe Institut Tschechien, Antikomplex, Museum der Stadt Ústí nad Labem und der Statutarstadt Ústí nad Labem statt.

Diskussion

Einen Kommentar eintragen