Česky Deutch

Iva Bittová und Hana Kotková spielen Kafkas Fragmente

Das Festival wird auf tschechischer Seite von zwei herausragenden Künstlerinnen eröffnet. Die zwischen den USA und ihrer tschechischen Heimat pendelnde Geigerin und Sängerin Iva Bittová und die in der Schweiz lebende Geigerin Hana Kotková interpretieren György Kurtágs "Kafka-Fragmente". Der bekannteste lebende ungarische Komponist (Jahrgang 1926) schuf diesen Zyklus aus 40 Miniaturen für Sopran und Violine von 1985 bis1987 nach Prosatexten aus dem Tagebuch Franz Kafkas sowie posthum veröffentlichten Briefen und Erzählungen. Iva Bittová und Hana Kotková ist die hochgelobte tschechische Erstaufführung des Werks im Frühjahr 2018 zu verdanken.

Eintritt: 200 Kč / 150 Kč (ermäßigt)
VVK: www.operabalet.cz

Veranstaltung auf Facebook

Weitere Informationen: www.tdkt.info