Česky Deutch

Vergessene Helden - Arbeit am Projekt zeigt die ersten Ergebnisse

Am 30. 11. 2007 findet in Ústí nad Labem eine Präsentation der vorläufigen Ergebnisse des Projekts "Dokumentation der Schicksale aktiver Widerstandskämpfer gegen den Nazionalsozialismus" statt. Diese Menschen wurden nach dem Krieg politisch verfolgt, und zwar aufgrund der so genannten Benesch-Dekrete.

Die Ausstellung organisieren das Collegium Bohemicum und das Institut für zeitgenössische Geschichte (Ústav pro soudobé dějiny Akademie věd České republiky) in Zusammenarbeit mit dem Stadtmuseum Ústí nad Labem und dem Nationalarchiv. Die Präsentation findet am Philosophischen Lehrstuhl an der Jan-Evangelista-Purkyně Universität, České mládeže 8 (Raum Nr. 122), statt.