Česky Deutch

Bayrischer Ministerpräsident schließt seinen Besuch der Tschechischen Republik im Collegium Bohemicum in Ústí nad Labem ab

Den historisch zweiten Besuch der Tschechischen Republik seit 1989 schloss der bayrische Ministerpräsi-dent Horst Seehofer am 24.11.2011 im Collegium Bohemicum ab. Auf der tschechischen Seite entstand hier während der Zeit des politischen Schweigens zwischen der Tschechischen Republik und dem Freistaat Bayern eine moderne Institution, die derzeit als Ort der Begegnung und gemeinsamen Kultur-, Bildungs- und For-schungsprojekten dient.